Sie sind hier: Über uns / Aktuelles » 

Mit Blaulicht und Tatütata ist die Feuerwehr schon da!

Am 24.5.2019 feiert die Kita „Villa Traumland“ ihr alljährliches Sommerfest.

Foto: DRK Schwerin e.V.

Dieses Jahr steht es unter einem ganz besonderen Moto. Die Kinder konnten sich auf ein Feuerwehrfest freuen. Am Vormittag wurde der ganze Hof mit bunten Girlanden und Luftballons geschmückt.

Am Nachmittag hatte die Aufregung der Kinder und Erwachsenen endlich ein Ende. Zusammen mit den Kindern wurde aus dem Fenster geschaut und alle konnten beobachten, wie ein großes Feuerwehrauto der Freiwilligen Feuerwehr Wickendorf auf dem Hof fuhr. Anschließend kamen noch ein Eiswagen und ein Krankenwagen auf dazu. Die Kinder waren hell auf begeistert.

Mit einem kleinen Programm eröffneten die Kindergartenkinder unser schönes Fest. Jeder hat ein kleines Lied vorbereitet. Dann ging es auch schon los. Unsere bunten und selbstgemachten Spiele wurden von den Kindern freudestrahlend angenommen. Mit Wasserpistolen Becher abwerfen, ein Feuerwehrpuzzle oder mit der Pappfeuerwehr durch den Parkour zulaufen hat allen großen Spaß gemacht. Ein Highlight waren die Stempelkarten, die jeder voll bekommen wollte. Einen Stempel gab es bei jedem Spiel.

Auch die Feuerwehr hat ein paar Spiele mitgebracht. Zum Beispiel mussten mit einer starken Wasserpumpe Dosen umgeworfen werden. Natürlich konnten die Kinder in die Feuerwehr reingehen, sich dort hinsetzen und sich selber, wie ein kleiner Feuerwehrheld fühlen.

Neben der Feuerwehr stand der Krankenwagen. Hier wurde den Kindern gezeigt, wie ein Krankentransport auf einer echten Krankenwagentrage funktioniert. Nebenbei konnten die Kinder und Erwachsenen ein leckeres Softeis vom Eiswagen schlecken.

In der Mitte unseres Hofes stand unser kleines Kuchenbuffet. Hier nochmal ein Dank an alle Eltern für die tolle Unterstützung. Alles in allem war das Fest wieder ein gelungener Höhepunkt.

 

Janine Kühn

Erzieherin

7. Juni 2019 14:57 Uhr. Alter: 7 Tage