DRK Kreisversammlung 2021DRK Kreisversammlung 2021

DRK Kreisversammlung (virtuell)

Das Präsidium des DRK Kreisverbandes Schwerin e.V. lädt die Delegierten zur virtuellen Kreisversammlung am 15.12.2021, 18.00 Uhr ein. Die Zugangsdaten zur virtuellen Versammlung werden allen Teilnehmenden zugesandt.

 

Tagesordnung

 

1.    Eröffnung und Begrüßung

2.    Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit

3.    Beschlussfassung zur Tagesordnung

4.    Berichte zum Geschäftsjahr 2020

5.    Entlastung des Präsidiums

6.    Beschluss zum Haushalts- und Wirtschaftsplan 2022 / 2023

7.    Beschluss Satzungsänderung

8.    Wahl des Abschlussprüfers

9.    Wahl der Delegierten zur Landesversammlung

10.  Sonstiges

 

Gemäß § 21 Abs. 3 der Satzung müssen begründete Anträge zur Änderung und Ergänzung der Tagesordnung mindestens zwei Wochen vor dem Zusammentreten der Kreisversammlung der Geschäftsstelle des Kreisverbandes vorliegen.

 

Später gestellte Anträge auf Satzungsänderung werden nicht, andere Anträge nur behandelt, wenn die Kreisversammlung dies mit einer Mehrheit von ¾ der Stimmen beschließt.

 

Gemäß § 21 Abs. 4 der Satzung ist die Kreisversammlung beschlussfähig unabhängig von der Anzahl der anwesenden Mitglieder.

 

Die Berichte zum Geschäftsjahr 2020 und der Vorschlag zu den Haushalts- und Wirtschaftsplänen 2022 und 2023 können in den Geschäftsräumen des DRK Kreisverbandes Schwerin e.V. in der Amtstraße 29 a/b in Schwerin und auf der Internetseite www.drk-sn.de eingesehen werden.

 

 

Thomas Neugebauer

Präsident

DRK Kreisversammlung (virtuell)